Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 12. März 2015, 13:59

Verliesspeicherung

Im Verlies lässt sich nur alle 91,5 Tage eine neue, kostenfreie Speicherung vornehmen. Speichert man kostenfrei ab, 10 Tage später aber gegen Sirriline erneut, dann beginnt die 91,5-Tagefrist von vorne, obwohl man einen Gegenwert erbracht hat. Ich finde das unangemessen. Der Sirri-Einsatz sollte den Fristlauf zwischen zwei kostenlosen Speicherungen nicht unterbrechen und die Frist nicht neu in Gang setzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schleichwolf« (12. März 2015, 14:00)


2

Sonntag, 15. März 2015, 00:36

Im Verlies lässt sich nur alle 91,5 Tage eine neue, kostenfreie Speicherung vornehmen. Speichert man kostenfrei ab, 10 Tage später aber gegen Sirriline erneut, dann beginnt die 91,5-Tagefrist von vorne, obwohl man einen Gegenwert erbracht hat. Ich finde das unangemessen. Der Sirri-Einsatz sollte den Fristlauf zwischen zwei kostenlosen Speicherungen nicht unterbrechen und die Frist nicht neu in Gang setzen.

Sehe ich auch so....werde das mal weitergeben.....